Wahlen der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) đŸŽ“đŸ‘« bei A.S. CrĂ©ation 🏭

rudi-javHi, ich bin Rudi, 19 Jahre alt und im 2. Lehrjahr in der Ausbildung zum Industriekaufmann 🎓  – heute möchte ich euch ĂŒber mein neues Amt berichten.

Vor Kurzem standen die JAV-Wahlen an. FĂŒr alle die mit dem Begriff JAV nichts anfangen können – JAV bedeutet Jugend- und Auszubildendenvertretung. Wir haben bei A.S. CrĂ©ation einen Betriebsrat, der die Interessen der Mitarbeiter vertritt und sich auch um Belange der Belegschaft kĂŒmmert. Die JAV- Vertreter sollen also ein Bindeglied zwischen Azubis, jungen ErwerbstĂ€tigen und dem Betriebsrat sein. Hauptaufgabe der JAV ist es, eventuell auftretende Probleme vor den Betriebsrat zu bringen und Fragen gezielt an der richtigen Stelle zu stellen. Die Mitglieder der JAV haben dabei die Möglichkeit an einigen Betriebsratssitzungen teilzunehmen 🔹

Im Vorfeld wurde uns mitgeteilt, dass es wieder an der Zeit ist neue JAV-Mitglieder zu wĂ€hlen. Wir sollten uns Gedanken machen, wer fĂŒr die Wahl geeignet sei und uns Azubis in der nĂ€chsten Zeit vertreten soll. Schließlich wurden 5 Azubis zur Wahl aufgestellt.

Wir haben uns am Standort in Gummersbach-Derschlag mit den Betriebsratsvorsitzenden und ehemaligen Mitgliedern der JAV getroffen. Nachdem sich alle zur Wahl stehenden Azubis vorgestellt hatten, wurden dann die Stimmen auf Wahlzetteln đŸ“© abgegeben. Jeder Azubi hatte 3 Stimmen, da insgesamt 3 Azubis fĂŒr die nĂ€chsten 2 Jahre gewĂ€hlt werden sollten.

Schließlich war die Wahl entschieden – die neuen Mitglieder sind Alice, Dennis und ich. Wir freuen uns alle drei darauf in den nĂ€chsten 2 Jahren Ansprechpartner fĂŒr Probleme und Fragen der Azubis zu sein und hoffen natĂŒrlich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. 🙂

Alles Gute und bis bald,
Rudi (Auszubildender Industriekaufmann)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.