Anna’s PR-Exkursion – und Verabschiedung 🙋

Kaufleute für Marketingkommunikation, Ausbildung bei A.S.Création, rheinfaktor, PRSo ihr Lieben, hier kommt mein letzter Beitrag 😪 für den AzubiBlog – wer hätte das gedacht? 😉

Kurz vor dem Ende meiner Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation 📚 bot sich für mich die Möglichkeit, noch eine kleine Exkursion zu unserer PR-Agentur 🖥️ nach Köln einzuschieben. 

Zwei Tage lang durfte ich in die Arbeit der Agentur „reinschnuppern“. 
Am Montag Morgen wurde ich direkt ganz lieb begrüßt – und schon stand das erste, wöchentliche Meeting 📝 an. Denn zu Beginn jeder Woche setzen sich alle Mitarbeiter am langen Tisch zusammen und besprechen die aktuellen Entwicklungen und anstehenden Termine hinsichtlich der jeweiligen Projekte. Das war natürlich auch für mich ein super Einstieg, weil ich so direkt mitten im Geschehen war und mir einen kleinen Überblick verschaffen konnte. 

Grundsätzlich war die (wenn auch kurze) Exkursion eine tolle Möglichkeit für mich, einige Erfahrungen außerhalb der eigenen Marketingabteilung zu sammeln – von einer kleinen Einführung in die Herangehensweise und das Schreiben von Pressetexten, über die Arbeit mit Presseverteilern, bis hin zur Pflege von Social Media Auftritten und Influencer 🤳🏻Marketing Kampagnen. Wobei Letzteres natürlich genau mein Ding ist 😉
Denn wer mich kennt, der weiß, dass ich eine große Leidenschaft für Instagram 📱 und Co. hege und so konnte ich gerade in diesem Bereich viele Fragen stellen und mein eigenes Wissen auf die Probe stellen. Und siehe da – dort weiß ich tatsächlich schon einiges 😊 das hat mich natürlich total bestärkt, dort weiterzumachen und vielleicht auch beruflich in diese Richtung zu gehen!

Alles in allem ist das Agenturleben ziemlich cool. Überwiegend junge, offene und vor allem kreative Kollegen für einen ständigen Austausch und die Entwicklung toller Ideen 💡.
Außerdem gibt’s (zumindest bei unserer Agentur in Köln) eine eigene Köchin, die täglich frisch für alle Mitarbeiter kocht 👩‍🍳 #worklifebalance

Wo es mich jetzt, nach meiner Ausbildung 🎓 hin verschlägt, weiß ich natürlich nicht –aber ich bin offen für alles was kommt und kann es kaum erwarten mich in neue Projekte zu stürzen 🙂 

Meinen lieben Mitstreitern vom AzubiBlog-Team wünsche ich auf jeden Fall viel Erfolg für die Zukunft – und ich werde das Projekt natürlich von außen weiterhin verfolgen 🙂 #bigbrotheriswatchingyou 🤓

Viele Grüße
Anna (Auszubildende Kauffrau für Marketingkommunikation)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.